Reinickendorf im Blick

Startseite

Berlin-News

News rund um Berlin

Feed | rbb | 24

Behandlung zunächst in Tokio: Füchse-Neuzugang Morros verletzt sich bei Olympia

   

Berliner Aktionskünstler im Alter von 91 Jahren gestorben

In Berlin galt er als Legende: Ben Wagin. Mit seinen Baumpflanzungen in der Stadt sorgte er genauso wie mit seinen riesigen Wandbildern für Hingucker und politische Statements. Jetzt ist der Aktionskünstler im Alter von 91 Jahren gestorben.

Berliner Aktionskünstler im Alter von 91 Jahren gestorben

In Berlin galt er als Legende: Ben Wagin. Mit seinen Baumpflanzungen in der Stadt sorgte er genauso wie mit seinen riesigen Wandbildern für Hingucker und politische Statements. Jetzt ist der Aktionskünstler im Alter von 91 Jahren gestorben.

Corona trotz Impfung: Worauf es bei Zahlen zu Impfdurchbrüchen ankommt

Infektion trotz Impfung? Seit letzter Woche machen Zahlen zu Impfdurchbrüchen die Runde und führen zu abstrusen Diskussionen. Doch im Umgang mit den Statistiken stellen sich wenige die eigentlich wichtige Frage. Von Haluka Maier-Borst

Corona trotz Impfung: Worauf es bei Zahlen zu Impfdurchbrüchen ankommt

Infektion trotz Impfung? Seit letzter Woche machen Zahlen zu Impfdurchbrüchen die Runde und führen zu abstrusen Diskussionen. Doch im Umgang mit den Statistiken stellen sich wenige die eigentlich wichtige Frage. Von Haluka Maier-Borst

Pol'and'Rock-Festival feiert dieses Jahr auf einem alten Flugplatz

Das Pol'and'Rock, eines der größten Musikfestivals Europas, fällt pandemiebedingt an diesem Wochenende deutlich kleiner aus. Statt wie bisher in Kostrzyn wird auf einem alten Flugplatz in Makowice in Westpommern gefeiert. Die Fans stört das nicht. Von Robert Schwaß

Pol'and'Rock-Festival feiert dieses Jahr auf einem alten Flugplatz

Das Pol'and'Rock, eines der größten Musikfestivals Europas, fällt pandemiebedingt an diesem Wochenende deutlich kleiner aus. Statt wie bisher in Kostrzyn wird auf einem alten Flugplatz in Makowice in Westpommern gefeiert. Die Fans stört das nicht. Von Robert Schwaß

Corona-Grafiken | Das sind die aktuellen Fallzahlen in Berlin und Brandenburg

Die Corona-Pandemie in Berlin und Brandenburg: Wie viele Neuinfizierte gibt es? Wie hoch ist die Sieben-Tage-Inzidenz? Und wie viele Menschen sind geimpft? Alle wichtigen Erkenntnisse in ständig aktualisierten Grafiken. Von Haluka Maier-Borst, Jenny Gebske und Arne Schlüter

Brandschutzübung in Lehnin (Potsdam-Mittelmark): Feuerwehren lassen Heideland kontrolliert abbrennen

   

Weniger Autospuren, mehr Fuß- und Radverkehr: So soll die neue Mühlendammbrücke aussehen

Aktuell ist die Mühlendammbrücke eine Staufalle. Demnächst soll das marode Bauwerk abgerissen und ersetzt werden. Dann wird auch die Tram die Spree überqueren - und die jetzigen acht Autospuren müssen mehr Platz für Fuß- und Radverkehr weichen.

rbb | 24 | Feed

Hertha BSC

"Eine Ehre, dass ich sowas mit 19 schon erreichen konnte"

Bei Hertha BSC war er einer der wenigen Gewinner der vergangenen Saison. Im Interview spricht Marton Dardai über seine Ziele, warum ihm die Integration in den Profikader leicht fiel und er trotzdem noch nervös ist.

Kampfgeist und Glücksgefühle

Halbzeit im Trainingslager von Hertha BSC in Leogang. Taktik, Torschüsse und Spaß standen bislang auf dem Programm. Nicht unbedingt in der Reihenfolge. Jetzt wird es jedoch ernst, mit gleich drei Testspielen in drei Tagen. Von Philipp Höppner

Statistisch einer der kreativsten Stürmer Europas

Hertha BSC hat in Österreich den ablösefreien Neuzugang Stevan Jovetic vorgestellt. Der kreative Offensivspieler spricht fünf Sprachen und bringt seine Erfahrung aus diversen Spitzenmannschaften in den Kader. Einzig seine Verletzungsanfälligkeit wirft Zweifel auf. Von Till Oppermann

Zwischen Personalnot und Hoffnung

Als wäre der Kader von Hertha BSC knapp drei Wochen vor Saisonstart nicht ohnehin schon Baustelle genug, fehlen im Trainingslager in Leogang auch noch jede Menge Stammkräfte. Nur einer zeigt sich dennoch gewohnt entspannt. Aus Leogang berichtet Philipp Höppner

Herthaner Torunarigha bei Olympia-Testspiel rassistisch beleidigt

Hertha-Spieler Jordan Torunarigha wurde beim letzten Testspiel der Olympia-Auswahl gegen Honduras nach Angaben des Deutschen Fußball-Bundes rassistisch beleidigt. Das Team verließ daraufhin geschlossen den Platz.

So wird das Olympiastadion vor der EM 2024 modernisiert

Die paneuropäische Fußball-EM ist am Sonntag Geschichte. Die nächste findet 2024 in Deutschland statt - mit mindestens sechs Partien in Berlin. Das Olympiastadion wird dafür modernisiert. Wie genau, erklärt Geschäftsführer Timo Rohwedder.

Machbare Aufgaben für Hertha und Union, Landespokalsieger treffen auf Bundesligisten

Hertha BSC und der 1. FC Union haben in der ersten Runde des DFB-Pokals machbare Gegner aus der dritten Liga zugelost bekommen. Für die Landespokalsieger, den BFC Dynamo (unter Vorbehalt) und Babelsberg 03 geht es jeweils gegen Bundesligateams.

"Es wird eine Saison der Stabilität"

Hertha BSC befindet sich im Trainingslager und so langsam geht der Blick in die Zukunft, statt zurück zur vergangenen Saison und dem Fast-Abstieg. Sportdirektor Arne Friedrich verarbeitet noch, sieht jedoch schon viele positive Entwicklungen.

"Berlin ist definitiv meine letzte Station"

Nach 14 Jahren ist Kevin-Prince Boateng zurück bei Hertha BSC. Der Berliner soll der jungen Mannschaft mit seiner Erfahrung helfen, freut sich auf seine Rückkehr ins Olympiastadion und will in der Hauptstadt auch seine Karriere beenden.

Aus der Marke soll eine Identität werden

Hertha BSC will moderner, professioneller und vor allem erfolgreicher werden. Dafür hat sich der Verein in diesem Jahr nicht nur personell neu aufgestellt, sondern nun auch eine langfristige Strategie vorgestellt.

Hertha Only | rbb

Seit: 19.12.2018

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 1631.